Budapest Marathon

Budapest Marathon

  • 14.10.2017
  • 09:00 am - 03:31 pm

PRÄSENTATION

Die so genannte Perle der Donau zieht mehr als 20 Millionen Besucher im Laufe des Jahres an und im vergangenen Jahr kamen mehr als 16.000 Läufer aus 50 verschiedenen Ländern.

Auf der Strecke entlang der Donau überquert man Brücken und durchläuft Parks, sie erlaubt es Ihnen, aussergewöhnliche Blicke auf die Stadt zu werfen, jedes Mal, wenn Ihre Füße Sie ein Stückchen weitertragen auf der Länge der 42 km langen Strecke. Überqueren Sie Brücken wie die berühmte Kettenbrücke und profitieren Sie von dem Blick auf die größten Gebäude der Stadt wie das Parlament, sehen Sie die Gebäude, die zum Weltkulturerbe der Unesco gehören wie das Schloss von Buda, ebenso wie die prestigeträchtige Andrassy Avenue, die Sie zurücklaufen, um das Ziel in der Nähe des großen Stadtparks zu erreichen.

Tag 1: Flug von Ihrem Flughafen nach Budapest: Transfer in das Hotel Ihrer Wahl per Mietauto, Privattransfer, Taxi… Freizeit, dann Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

Tag 2: Frühstück im Hotel. Besichtigungstag mit Fremdenführer: der Burgberg (Königspalast und mittelalterliche Stadt, Eintritt in die Matthiaskirche und die Fischerbastion), dann Besuch der Nationalgallerie und Verkostung ungarischer Weine vor dem Mittagessen. Nachmittags überqueren Sie die Kettenbrücke, die die zwei Donauufer verbindet. Weiter geht’s mit der Straße Vaci Utca (wo sich die größten Luxuskaufhäuser befinden), dem zentralen Platz Vörösmarty und dem Judenviertel (das die zweitgrößte Synagoge der Welt nach der von New York besitzt). Rückkehr in Ihr Hotel, Möglichkeit, auswärts zu Abend zu essen (zu Zigeuner- oder Folkloremusik). Übernachtung im Hotel.

 

Tag 3: Frühstück im Hotel. Heute können Sie sich beispielsweise in den Bädern Széchenyi (Thermalbäder) entspannen.

 

Tag 4: Frühstück im Hotel. Abfahrt zum Lauf. Marathon. Rückkehr ins Hotel, Freizeit, Abendessen und Übernachtung. Für Begleitpersonen: Ausflugsmöglichkeiten (Basilika, Parlament, Oper,…)

SPAR Budapest Marathon

14 Oktober 2017
Marathon starten
0Days0Hours0Minutes0Seconds
Budapest Marathon SPAR (1)

Tag 5: Frühstück im Hotel: Besuch in der Stadt Esztergom mit ihrer wunderschönen Basilika aus dem 19. Jahrhundert, danach in Visegrad (von der Burg haben Sie eine beeindruckende Sicht über die Bergketten) und im Restaurant Nagyvillam nahe eines natürlichen Sees.Hier können Sie zu Mittag essen, bevor Sie noch Szentendre besichtigen, Wohnort zahlreicher Künstler. Abendessen auf einem Donauboot möglich. Übernachtung.

 

Tag 6: Frühstück im Hotel. Transfer und Rückflug zu Ihrem Heimatflughafen.

 

Anmerkung: es handelt sich hierbei um ein Beispiel für einen Aufenthalt. Wir bieten unseren Läufern Aufenthalte „à la carte“ an. Bestimmen Sie selbst die Tage Ihrer An- und Abreise, die Besichtigungen, die Ihnen gefallen, Ihre Unterkunft,…

  • Hotels
  • Informationen zum marathon
  • Praktische Informationen

Beispiele von Hotels, mit denen wir zusammenarbeiten:

Hotel Radisson Blu Beke **** (2,4 km vom Start entfernt)

Nahe des Westbahnhofs, 500 Meter von der Andrassy Straße entfernt, können Sie in diesem Hotel vom freien Eintritt in das Schwimmbad und in sein Fitnesscenter profitieren. 2478 voll ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage, Satellitenfernsehen und WLAN-Verbindung im Hotel.

 

Hotel Mamaison Budapest Andrassy ***** (550 m vom Start entfernt)

In einem nach Bauhaus-Stil erbauten Gebäude, in einem der angesehensten Viertel der Stadt gelegen, nahe zahlreicher Botschaften, dem größten Park Budapests, dem „Stadtwald“ und den Thermalbädern Széchinyi. Insgesamt 62 Zimmer sind bereit, Sie mit der Qualität der Gruppe „Small Luxury Hotels of the World“ zu empfangen. Sie können gratis die Einrichtungen des Schwesterhotels Mamaison Izabella mitbenutzen (Sauna, Sportsäle mit Trainern,…)

Charakteristik: flach und schnell, Sie laufen an den zwei Donauufern und überqueren
die Margeriteninsel
Anzahl Teilnehmer: 27860 im Jahr 2015
Start: Heldenplatz um 10 Uhr
Ziel: Heldenplatz
Zeitlimit: 5 1/2 Std.
Mindestalter: 18 Jahre
Klimatische Bedingungen: 12°C, 57 mm Regen/Monat
Besonderheiten: 10 Minuten Gratis-Massage nach dem Lauf, 30 Stände mit Musik
und mehr als 90 Straßenmusiker

Land: Ungarn
Währung: Forint
Formalitäten: Reisepass oder gültiger Personalausweis
Zeitverschiebung: keine

Venue

Budapest SPAR

Heroes Square

Details

  • Limits:
    27,860 in 2015 participants